d'Idee

Schon seit Jahren gibt es: das Marktplatzfest. Ein Fest, veranstaltet von den Lamer Marktplatzwirten: ‚Hotel zur Post‘ und ‚Zum Kirchenwirt‘. Das Konzept ist einfach: Livemusik auf dem Marktplatz ohne Eintrittspreis, dazu Essen und Trinken von den Wirten. Ganze dreimal findet es im Jahr statt. Einmal im Juni, im Juli und im August.

 

Am 07.09. 2019 findet ein weiteres Marktplatzfest statt. Mit Musik von jungen Musikern aus Bayern, die schon was sind und noch mehr werden wollen.  Musik, die vielleicht modern ist, aber vor allem gut und jüngere Menschen anspricht. Mit Essen, nicht nur von den Wirtsleuten am Marktplatz, sondern von jedem der mitmachen und etwas dazu beisteuern möchte, getreu dem  Motto ‘Same, same but different‘ und so wird alles von der Leberkässemmel bis hin zu bayerischem Kebap.

 

Zudem gibt es ein Rahmenprogramm, für die Kleinen und ganz Großen, sowie vor als auch nach der Musik, von den Vereinen unterstützt. Jeder darf mitmachen, vorbeikommen oder einfach nur zuschauen.

D'Muse

Sunlit Pyramid, eine lokale Band aus dem Landkreis Cham und Regen, die schon mit La Brass Banda als deren Vorband aufgetreten ist, sowie Pam Pam Ida, eine sehr aufstrebende Band aus dem Raum Regensburg, die bereits von der Süddeutschen Zeitung gefeatured wurde, stehen bereits auf dem Programm. Zudem die Express Brass Band, die am Nachmittag die Spiele musikalisch begleiten wird. mehr

Spiele

 Am Nachmittag findet ein Funspiel statt, in dem im Mittelpunkt nicht nur das sportliche Talent des Einzelnen gefragt ist, sondern vor allem die Teamfähigkeit und unterschiedlichen Fähigkeiten der Teamteilnehmer. Hierzu können sich Gruppen aus jeweils vier Personen im Vorfeld anmelden, wobei das einzige Kriterium ist, dass die Teilnehmer folgende Parameter erfüllen.

 

Jeweils eine Person der Gruppe muss im Alter von

 

0-14

15-30

31-50

über 50 

 

Veranstalter sind der TTC Lam

 

Anmeldungen bitte unter moaktblotzmettn@gmail.com (Anmeldeschluss bis einschließlich 31.08)

 

Essn und Dringa

Bayerisches Street Food ist das Konzept unter dem Essen und Getränke verkauft werden -

sei es Bayerischer Döner oder auch Semmelknödelsalat-  alles ist erlaubt, solange man es im Stehen und beim Tanzen essen kann.

 

Innerhalb der Planung sind alle Wirtsleute und Interessierte angesprochen, die mit Ideen auf uns zukommen können. 

Die Organisatoren wirken hierbei leitend und kreativ auf die Mitmacher ein. Sie lenken bestehenden Idee und unterstützen diese mit  inhaltlichen Ideen. Desweiteren helfen sie bei der Organisation der Stände.

 

Die Getränkeversorgung wird von den zwei Hauptwirten übernommen: Hotel zur Post und Zum Kirchenwirt. Durch Aufgabenteilung ist die effektive Durchführung garantiert.

 

Anmeldungen für die Essensstände unter:

moaktblotzmettn@gmail.com

 

D'Aftermettn

In dem am Marktplatz angrenzenden Stadl findet eine Aftershowparty statt, mit Musik aus der Steckdose vom lokalen DJ. Veranstalter ist der TC Lam.

Intention

Gründe für die Musikveranstaltung gibt es Viele. Es soll mal was Anderesgeboten sein- nicht nur für die, die Urlaub bei uns machen, sondern auch für die, die hier leben.  

Menschen vor Ort sind gefragt, nicht nur  Zuzuschauen.  Jeder darf und soll mitmachen, auch diejenigen, die meinen nichts beitragen zu können, zu einer Veranstaltung wie dieser. Außerdem treibt uns auch die Idee an, zu zeigen, was unsere Lam so alles kann. Wir glauben daran, dass viel mehr geht als andere denken, wenn alle an einer Sache zusammenarbeiten. 

Vor allem wollen wir ein Verständnis der Gemeinsamkeit wecken,um wieder zu erkennen, warum es sich lohnt, hierin Lamzu leben.

Diese Aspekte stehen im Mittelpunkt des Interesses der drei Organisatoren. 

Doch vor allem: gute Musik, die es zu hören und zu kennen lohnt und dabei einfach einen wunderschönen Tag gemeinsam erleben