Völkel, U: Drei tote Männer und eine Frau.pdf

Völkel, U: Drei tote Männer und eine Frau

Noch ganz unter dem Eindruck des eben Gesehenen tritt Kommissar Ekke Ponte aus dem alten Forsthaus. Ihm fällt die Claudius-Zeile ein: „Der Wald steht schwarz und schweiget.“ Drei tote Männer liegen im Haus. Es fehlt die vierte Person, eine Frau. Ist sie die Mörderin oder das vierte Opfer? Der Förster kannte eine der Personen, kann die Vorgänge im alten Forsthaus aber nicht erklären. Es schneit heftig. Der Schnee verdeckt alle möglichen Spuren. Der Fall muss schließlich zu den Akten gelegt werden. Fast ein Jahr später macht Pontes Kollege Brandt eine Entdeckung.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.29 MB
ISBN 9783955605018
AUTOR Ulrich Völkel
DATEINAME Völkel, U: Drei tote Männer und eine Frau.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/03/2020

Die Opfer, zehn Männer und eine Frau, stammten – soweit bekannt – aus der Sowjetunion und den Niederlanden. Sechs Opfer sind namentlich bekannt. Bei ihnen handelte es sich um Zwangsarbeiter. Kriminalkommissar Dr. Victor Harnischfeger war der Exekutionsleiter. Harnischfeger wurde 1947 vom britischen Militärgerichtshof Hamburg zunächst DDR : Der Eselstritt + Hans -Ulrich Lüdemann ... Finden Sie Top-Angebote für DDR : Der Eselstritt + Hans -Ulrich Lüdemann + Kinderbuchverlag Berlin 1982 bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele Artikel!