Schreiben um zu leben.pdf

Schreiben um zu leben

Die Kurzgeschichten habe ich Zuhause, unterwegs, und unabhängig von der Uhrzeit geschrieben. Nenne das unersättliche Verlangen zu schreiben, den ständigen Gedanken an Schuld und mir läuft die Zeit davon nicht Depression. Vermutlich ist es eine unterbewusst resultierende Form der Verarbeitung meiner Selbst, meines Weilens, meines Eilens. Mit der Welt. „Du bist ein Sinn Sucher“ nannte es eine Ärztin. Doch ist das Weilen die Suche wert, wenn das Gesuchte womöglich nicht, um nicht zu sagen nie existierte?Frag dich nicht warum du stirbst.Frag dich warum du lebst.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 6.62 MB
ISBN 9783990499344
AUTOR Johannes-Philipp Langgutt
DATEINAME Schreiben um zu leben.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/02/2020

Es sind nicht allein die klang­vol­len Namen berühm­ter Per­sön­lich­kei­ten, hin­ter denen sich inter­es­san­te und span­nen­de Bio­gra­fi­en ver­ber­gen. Jedes Leben ist es wert, auf­ge­schrie­ben zu wer­den, in jedem Leben steckt ein Stück Zeit­ge­schich­te.