Traumapädagogik in psychosozialen Handlungsfeldern.pdf

Traumapädagogik in psychosozialen Handlungsfeldern

Plötzlich erstarren, verstummen, um sich schlagen, panisch werden: Traumatisierte Kinder und Jugendliche fallen auf. Psychosoziale Fachkräfte in ambulanten und stationären Betreuungssettings, in der Schule oder im Kindergarten fühlen sich oft überfordert. Enttäuschungen und Verletzungen auf beiden Seiten sind die Folge. Dieses Buch sensibilisiert für Traumata und deren Auswirkungen und berücksichtigt dabei verschiedene psychosoziale Handlungsfelder und unterschiedliche Zielgruppen. Es vermittelt psychotraumatologisches Wissen für den pädagogischen Alltag, damit Fachkräfte kompetent handeln und Heranwachsende traumatische Lebensereignisse besser bewältigen können.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.29 MB
ISBN 9783525402405
AUTOR none
DATEINAME Traumapädagogik in psychosozialen Handlungsfeldern.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 08/06/2020

Traumatherapeutische ­Versorgung von Kindern und ... Außerdem werden eine bessere Vernetzung zwischen Einsatzorganisationen, psychosozialen Akuthelfern und Psychotherapeuten, die Schaffung einer zentralen Koordinations- und Zuweisungsinstanz sowie eine intensivierte und ergänzte traumaspezifische Aus- und Fortbildung von …