Vergütung und Kosten im Insolvenzverfahren.pdf

Vergütung und Kosten im Insolvenzverfahren

Das Insolvenzrecht ist ständig im Umbruch, das insolvenzrechtliche Vergütungsrecht nicht weniger. Die fünfte Auflage des Standardwerkes vereinigt alle vergütungs- und kostenrechtlichen Aspekte des Insolvenzrechts und beantwortet alle offenen Fragen.Die Neuauflage beinhaltet u.a.: Rechtsprechung bis Sommer 2019

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.37 MB
ISBN 9783814530116
AUTOR Ulrich Keller
DATEINAME Vergütung und Kosten im Insolvenzverfahren.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 02/05/2020

Praxishinweis: Der BGH hat bereits durch Beschluss vom 26.1.06 (VE 07, 47) entschieden, dass die Vergütung des vorläufigen Insolvenzverwalters nicht zu den Auslagen gehört, die der Gläubiger nach Rücknahme (nicht Zurückweisung!) eines Insolvenzantrags tragen muss, wenn keine die Vergütung deckende Masse vorhanden ist.Kostenrechtlich betrachtet, sind diese Kosten vielmehr stets aus dem Vergütung und Kosten im Insolvenzverfahren von Ulrich ... Die Vergütung der Beteiligten eines Insolvenzverfahrens ist eine komplizierte Materie, die nicht selten unter dem Eindruck steht, dass normativ geregelte Tatbestände und unbestimmte Rechtsbegriffe durch die Rechtspraxis subjektiv ausgelegt und beurteilt werden.