Stille Wut.pdf

Stille Wut

»Sie hat dich benutzt und hintergangen!«Der brutale Mord an Ella Siegl scheint die Kölner Kriminalpolizei um den Ermittler Lasse Brandt vor keine großen Herausforderungen zu stellen. Alles deutet auf eine Beziehungstat hin, rasch steht ihr Freund ganz oben auf der Liste der Verdächtigen.Doch je länger die Ermittlungen andauern, desto undurchsichtiger wird der Fall. Ella war nicht die freundliche, harmlose Person, für die man sie hielt, denn bald tauchen immer mehr Liebhaber auf, die als Täter infrage kommen. Als dann plötzlich eine Person, mit der Brandt befreundet ist, zum Tatverdächtigen wird, überschlagen sich die Ereignisse und Brandt muss sich unweigerlich die Frage stellen, ob er tatsächlich den Mörder sucht oder in Wahrheit alles dafür tut, seinen Freund aus der Schusslinie zu holen.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.77 MB
ISBN 9783963571312
AUTOR Salim Güler
DATEINAME Stille Wut.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/03/2020

»Stille Wut« ist ein Roman, der uns das Fürchten lehrt, verfasst in einer knappen Sprache, die eine atemberaubende Dynamik entwickelt - »das Beste, was die aktuelle Literatur Argentiniens zu …