Über den Einfluß der mikrobiellen Biomasse eines Auenbodens während und nach mehrjähriger Grünbrache auf die N-Versorgung der Feldfrüchte.pdf

Über den Einfluß der mikrobiellen Biomasse eines Auenbodens während und nach mehrjähriger Grünbrache auf die N-Versorgung der Feldfrüchte

none

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.29 MB
ISBN 9783895885129
AUTOR Heidrun Platte
DATEINAME Über den Einfluß der mikrobiellen Biomasse eines Auenbodens während und nach mehrjähriger Grünbrache auf die N-Versorgung der Feldfrüchte.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/06/2020

mikrobielles Wachstum [von *mikrob-], die koordinierte (irreversible) Zunahme aller Zellkomponenten bei Mikroorganismen.Die Zelle vergrößert sich, und es schließt sich meist eine Querteilung (Spaltung) oder auch eine Knospung oder Sprossung als alternative Formen der Tochterzellbildung an. Somit ist Wachstum in der Regel mit Vermehrung verbunden.