Humor - AHA?! Humortraining um den wohlwollenden und den korrektiven Humorstil zu trainieren.pdf

Humor - AHA?! Humortraining um den wohlwollenden und den korrektiven Humorstil zu trainieren

Projektarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Psychologie - Sonstiges, Note: übertroffen, Universität Zürich (Psychologisches Institut), Veranstaltung: Persönlichkeitspsychologie und Diagnostik, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit präsentiert eine umfangreiche Fundgrube für neue Arten des Humortrainings, mit denen wohlwollender und korrektiver Humor und potenziell auch eine Vielzahl von Charakterstärken gefördert werden können. Sie liefert wichtige Bausteine, die in zukünftiger Forschung und Anwendung aufgegriffen werden können.Kurz und leicht verständlich werden die Definitionen des Humors, das Humortraining und die damit verbundenen Begriffe der positiven Psayhologie geklärt.Durch das Humortraining ist die Möglichkeit geben, die Vielseitigkeit und Breite humorvollen Verhalten selbst erleben zu können. Somit wird auch die Lebenszufriedenheit als wichtiger Bestandteil des Humortrainings erfahrbar gemacht.Diese Arbeit zeigt einmal mehr auf, dass die Ausprägungen humorvollen Verhaltens weitgehender sind, als dass es allein darum geht, gute Laune zu haben, fröhlich gestimmt zu sein oder die Fähigkeit und Bereitschaft zu haben gelassen zu reagieren.Die Praxisbeispiele der Umsetzung einiger der Interventionen im Alltag geben bereits einen Vorgeschmack, wie die positiven Effekte der Trainings konkret aussehen könnten.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 2.82 MB
ISBN 9783668316584
AUTOR Salome Guggisberg
DATEINAME Humor - AHA?! Humortraining um den wohlwollenden und den korrektiven Humorstil zu trainieren.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/02/2020

Klett-Cotta :: Humorfähigkeiten trainieren - Irina ... Inhaltsverzeichnis AUS DEM INHALT Theoretischer Hintergrund - Humor (Definitionen, Begriffsgeschichte, Facetten und Funktionen von Humor, Formen des Ausdrucks von Humor) - Einfluss psychischer Störungen auf den Sinn für Humor (Depression, Burnout, Schizophrenie, Angststörungen, Andere psychische Erkrankungen) - Training von Humorfähigkeiten (Sinn für Humor kann man trainieren