Christkindl Markt Wien.pdf

Christkindl Markt Wien

Europa hat viele wunderbare alte Traditionen, und eine davon ist der Weihnachtsmarkt.Der Weihnachtsmarkt in Wien in Österreich ist wirklich erstaunlich. Es ist eines der ältesten der Welt - es begann im Jahr 1298 auf einem Dezembermarkt, obwohl dies unter Historikern möglicherweise nicht als echter Weihnachtsmarkt gilt.Der Dezembermarkt war am Dom, St. Stephan Dom.Die Weihnachtsmärkte wurden im deutschsprachigen Raum zur Tradition und leiteten das vierwöchige Kirchenfest des Advents ein. Im nahe gelegenen München wird der Weihnachtsmarkt 1310 erstmals erwähnt.Es wird traditionell auf dem Stadtplatz abgehalten und der Markt bietet Speisen, Getränke und saisonale Produkte von Ständen unter freiem Himmel, begleitet von traditionellem Singen und Tanzen. Tradition sind hier Glühwein und Bratwurst mit Saurkraut.Oft wird der Markt mit Gesang und einer Prozession der „Christkind eröffnet, die früher ein Junge war, heute jedoch überwiegend ein Mädchen aus der Gegend ist.Heute gibt es auf fast allen Weihnachtsmärkten Prozessionen, Weihnachtsmusik und Unterhaltung. In Österreich ist eine Blasmusik, die lokale Musik spielt, ein Muss. Es gibt auch andere Aktivitäten wie Workshops, in denen Sie traditionelles Kunsthandwerk sehen können.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.73 MB
ISBN 9782919787067
AUTOR Cristina Berna, Eric Thomsen
DATEINAME Christkindl Markt Wien.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/03/2020

Wiener Christkindlmarkt - Home | Facebook