Der Trümmerhaufen.pdf

Der Trümmerhaufen

Harald Richter durchbricht mit seinem Buch Der Trümmerhaufen die Tabus, welche Sudetendeutsche und Tschechen heute noch trennen. Beide sehen sich nur in ihrer jeweiligen Opferrolle und verdrängen die leidvollen Phasen der Vergangenheit, die zum Ende eines langen Zusammenlebens führten.Der Autor spürt am Beispiel seines Geburtsortes die Spuren des Volkstumskampfes zwischen Tschechen und Deutschen auf sowie die Zeugnisse der NS-Herrschaft und der Vertreibung der Deutschen. Das lokale und regionale Geschehen ist dabei geprägt von der politischen Entwicklung Böhmens im Ganzen. Sie steht im Mittelpunkt des Buches. So ist Der Trümmerhaufen nicht vorrangig eine Regionalgeschichte, sondern eine Fallstudie zur Geschichte Böhmens und der in die Brüche gegangenen Beziehungen zwischen Tschechen und Sudetendeutschen und eine Studie zu ihrer Aufarbeitung in der Gegenwart.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.49 MB
ISBN 9783833481123
AUTOR Harald Richter
DATEINAME Der Trümmerhaufen.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/03/2020

... konnte, war ein absoluter Trümmerhaufen von zirka acht Meter Höhe, den ich nach einstündiger mühsamer Pilgerschaft in einem zerstörten Stadtteil auffand. 10. Dez. 2019 ... DfB-Pokal, erste Runde. Das Gazi-Stadion auf der Waldau ist ausverkauft. Menschenmassen pilgern zu den Eingangstoren, einige versuchen ... danken am Rande der Trümmerhaufen'54 zu dem. Schluss, dass eine Rekonstruktion auch aus mo- ralischen Gründen nicht in Erwägung gezogen.