Erdeni tunumal neretü sudur.pdf

Erdeni tunumal neretü sudur

Die mongolische Reimchronik Erdeni tunumal neretü sudur (=Sutra, genannt edelstein[gleiche] Klarheit) ist eines der wenigen mongolischen Werke, die dem Leben einer weltlichen Persönlichkeit gewidmet sind, und zwar dem Altan Khan der Tümed-Mongolen (1507–1582), einem der bedeutendsten Fürsten der mongolischen Geschichte. Das nach der Geheimen Geschichte der Mongolen und der Weißen Geschichte drittälteste Werk der mongolischen Geschichtsschreibung (verfasst nach 1607) wird hier erstmals in einer europäischen Übersetzung vorgelegt. Anhand eines quellenkritischen Vergleichs des Erdeni tunumal und der mongolischen Chroniken ab der Mitte des 17. Jahrhunderts wird die in der Fachliteratur etablierte Darstellung der religionspolitischen Beziehungen zwischen Tibet und der Mongolei im 16. Jahrhundert einer kritischen Bewertung unterzogen und neu interpretiert.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.17 MB
ISBN 9783447043526
AUTOR Karénina Kollmar-Paulenz
DATEINAME Erdeni tunumal neretü sudur.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 08/04/2020

The Jewel translucent sutra : Altan Khan and the … In 4 libraries. "The first full-fledged critical edition and historical study of the Erdeni Tunumal Sudur, the Mongolian history of Altan Khan and his descendants, offers a full historical and literary evaluation of this unique and fairly reliable, but long neglected discovery in Mongolian studies." "The book includes a transcription, word index and English translation, as well as extensive Mongolistik • J. Kitzinger Buchhandlung und Antiquariat ...