Ernährungsratgeber Morbus Crohn und Colitis ulcerosa.pdf

Ernährungsratgeber Morbus Crohn und Colitis ulcerosa

Die Diagnose „Morbus Crohn“ oder „Colitis ulcerosa“ bedeutet für die Betroffenen einen tiefen Einschnitt im bisherigen Leben. Sie müssen sich darauf einrichten, mit einer chronischen Erkrankung zu leben. Der Ernährungsratgeber Morbus Crohn/Colitis ulcerosa informiert ausführlich über die Krankheit und erläutert die Behandlungsmöglichkeiten. Ziel der Ernährung ist es, den Darm zu entlasten und ein normales Körpergewicht zu erreichen. Die richtige Ernährung kann die symptomfreien Intervalle verlängern und Ernährungsmängel ausgleichen.Lecker und verträglich: So stellen Sie Ihre Ernährung um Die Ernährungsspezialisten Sven-David Müller und Christiane Weißenberger begleiten Sie bei Ihrer Ernährungsumstellung mit 60 leckeren, reizarmen Rezepten für Frühstück, Mittagessen und Abendbrot – auch Desserts und Zwischenmahlzeiten sind erlaubt. Pro Portion ist der Gehalt an Omega-3-Fettsäuren, Zink und Arachidonsäure neben den üblichen Nährstoffen genau angegeben. Alle Rezepte wurden von Experten entwickelt und entsprechen den aktuellen Ernährungsrichtlinien.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.34 MB
ISBN 9783899936162
AUTOR Sven-David Müller, Christiane Weissenberger
DATEINAME Ernährungsratgeber Morbus Crohn und Colitis ulcerosa.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/05/2020

1.1 Morbus Crohn. 6. 1.2 Colitis ulcerosa. 8. 2. Kann falsche Ernährung eine CED auslösen? 9. 3. Wie kommt es bei CED zu Mangelernährung und was kann  ...