Murnau am Staffelsee.pdf

Murnau am Staffelsee

Seit der Eröffnung der Bahnlinie Weilheim– Murnau im Jahre 1879 kommen immer mehr Sommerfrischler und Tagesausflügler in die wunderbare Umgebung von Staffelsee, Riegsee und Froschsee. Mit über 200 historischen Fotografien und Postkarten zeichnet der Murnauer Autor Peter Blath ein Bild vom Leben der Menschen in dieser Region. Er schaut dem schnitzenden Bahnhofswirt über die Schultern und begibt sich auf die Spuren Emanuel von Seidls, der das Ortsbild von Murnau entscheidend prägte. In den liebevoll ausgewählten und unterhaltsam beschriebenen Ansichten werden der Alltag und das Brauchtum der einheimischen Bevölkerung zwischen 1890 und 1960 lebendig. Aber auch Aufnahmen der Sommerfrischler, die rund um Murnau Erholung suchten, fehlen nicht. Einheimische wie Besucher gewinnen in diesem öffentlichen Fotoalbum völlig neue Eindrücke vom Alltagsgeschehen im letzten Jahrhundert. Sie erleben ein Murnau, wie es kaum noch einer kennt.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 6.31 MB
ISBN 9783897025615
AUTOR Peter Blath
DATEINAME Murnau am Staffelsee.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/05/2020

Urlaub in Murnau - Freie Sicht auf die Gipfel. Rund 70 Kilometer südlich der heutigen bayerischen Hauptstadt München entstand im 12. Jahrhundert der Ort Murnau am Staffelsee im Vorland der bayerischen Alpen. Ein Urlaub in Murnau ist ein echter Geheimtipp für Naturfreunde, denn im Süden der Kleinstadt liegt mit dem "Murnauer Moos" eines der großen Moorgebiete Deutschlands.