Rechnungslegung von Konzernunternehmen.pdf

Rechnungslegung von Konzernunternehmen

In dieser Arbeit werden die besonderen Probleme in der Rechnungslegung von Konzernunternehmen aufgegriffen und alternative Konzeptionen zu ihrer Lösung diskutiert. Zunächst wird die als Begründung für die Notwendigkeit einer Konzernrechnungslegung vorgebrachte Verzerrung des Jahresabschlusses von Konzernunternehmen vom konzernrechtlichen Standpunkt aus einer kritischen Würdigung unterzogen. Die Feststellung der faktischen, wenn auch häufig rechtlich unzulässigen Beeinträchtigung des Jahresabschlusses durch Konzernwirkungen in Form der verdeckten Gewinnausschüttung und der verdeckten Einlage leitet über zur Diskussion alternativer Rechnungslegungskonzeptionen für Konzernunternehmen. Es wird ein Lösungsvorschlag gezeigt, mit dem Informations- und Zahlungsbemessungsinteressen berücksichtigt werden können.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.24 MB
ISBN 9783790808421
AUTOR Andreas Bertsch
DATEINAME Rechnungslegung von Konzernunternehmen.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/06/2020

Internationale Rechnungslegung. Erstmalige Aufstellung eines. IFRS- ... Am 1.1. 04 erstellt der Konzern seine IFRS-Eröffnungsbilanz. Per 1.1.04 stellen sich die ...