Siebenbürgen.pdf

Siebenbürgen

Siebenbürgen (Transsilvanien) ist eine große Region am Fuße der Karpaten und liegt im heutigen Rumänien. Als ich klein war, lebten dort, neben mehreren kleinen, vier große Bevölkerungsgruppen schon viele hundert Jahre recht friedlich nebeneinander in ihren jeweiligen Dörfern und Städten: deutschsprachige Siebenbürger-Sachsen (wie ich), ungarischsprachige Maghiaren, Rumänen und Roma.1974 wanderte meine Familie unter schwierigen Umständen nach Süddeutschland aus und ab 1990, nach dem Niedergang der sozialistischen Ceausescu-Diktatur, nutzten mehr als 95% aller Siebenbürger-Sachsen die neue Freiheit und verließen ihre Heimat innerhalb kurzer Zeit in Richtung Westen.2002 luden meine Eltern meinen Mann und mich zu einer Reise in das Land unserer Herkunft ein - die folgenden Fotografien sind dabei entstanden. Ich war gespannt, wie meine Heimat heute sein würde, denn alles, was ich kannte, waren Bilder aus den Geschichten meiner Eltern und Großmütter. Diese Geschichten „von daheim“ wurden immer mit viel Sehnsucht, Schmerz und Nostalgie erzählt und genauso sahen und sehen heute noch die Bilder meiner inneren Heimat aus.Die Reise änderte wenig daran, obwohl ich als Ethnologin den stetigen kulturellen Wandel der menschlichen Gesellschaft kenne und akzeptiere.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.78 MB
ISBN 9783739243818
AUTOR Karin Ries
DATEINAME Siebenbürgen.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/05/2020

Eine moderne Reise in die Vergangenheit, das hatten uns Freunde versprochen. So sind wir im letzten Jahr in den selbstorganisierten Urlaub nach Rumänien gefahren. Unser Ziel war Hermannstadt - oder Sibiu, wie es offiziell heißt - in Siebenbürgen bzw.