Buder, C: Eistoten.pdf

Buder, C: Eistoten

Eine Mädchenleiche, die aufrecht mitten im Wald steht.Ein Mörder, der seit Jahren unerkannt tötet.Ein elfjähriges Mädchen mit einem besonderen Helfer: Wittgenstein, einen toten Philosophen.Alice ist elf Jahre alt, sehr intelligent und das, was man in ihrer Allgäuer Heimat als besserwisserisch bezeichnet. Und sie hat eine besondere Gabe: Sie spricht mit dem Philosophen Wittgenstein, der 1951 gestorben ist. Er taucht auf, wo sie es am wenigsten erwartet, und verschwindet auch ebenso geheimnisvoll. Als Alice in ihrem Dorf die erfrorene Leiche eines Mädchens findet, ist sie überzeugt, dem Mörder auf der Spur zu sein, der vor Jahren auch ihre Mutter getötet hat. Gemeinsam mit Ludwig Wittgenstein beginnt sie zu ermitteln. Doch niemand schenkt den Vermutungen einer Elfjährigen Gehör, bis auf einen und der will sie zum Schweigen bringen.Philosophisch, mystisch, spannend - ein Thriller der Extraklasse.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.26 MB
ISBN 9783746629957
AUTOR Christian Buder
DATEINAME Buder, C: Eistoten.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/03/2020

Die Eistoten habe ich schon mit Begeisterung gelesen. Danach musste ich über ein Jahr auf den zweiten Teil warten. Zu lange. Denn ich wollte wissen wie es weitergeht mit Alice, Tom, ihrem Vater und den anderen schrulligen Figuren. Buder ist für mich der deutsche Vargas, wenn man das so sagen kann. Er hat tolle Einfälle, die ebenso skuril wie PDF Online Buder, C: Tote im Moor | FAULLOCH PDF Christian Buder ist ein großartiger Autor, der selten enttäuscht. Buder, C: Tote im Moor ist keine Ausnahme. Lesen Sie das Buch Buder, C: Tote im Moor auf unserer Website im PDF-, ePUB- …