Das Mainzer Rathaus von Arne Jacobsen.pdf

Das Mainzer Rathaus von Arne Jacobsen

Arne Jacobsens Mainzer Rathausbau von 1974 gehört zu den bedeutendsten öffentlichen Bauwerken der deutschen Nachkriegsmoderne und darf zugleich als Vermächtnis des dänischen Stararchitekten gelten. Es war das erste eigenständige kommunale Bauwerk in Mainz, das den Wiederaufstieg der im Zweiten Weltkrieg beinahe gänzlich zerstörten Stadt mit einer selbstbewussten, monumentalen Geste ins Bewusstsein der Öffentlichkeit rücken sollte.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.14 MB
ISBN 9783795429669
AUTOR none
DATEINAME Das Mainzer Rathaus von Arne Jacobsen.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/05/2020

Das Mainzer Rathaus von Arne Jacobsen. Leseprobe »Schon damals, als Jugendliche, als ich für ABBA schwärmte, gestreifte Hosen mit weitem Schlag trug und die Küchenfliesen mit Pril-Blumen beklebte, besichtigte ich unser nagelneues Rathaus – und war hin und weg!«, so erinnert sich eine Beschäftigte der Stadt, deren Büro im Rathaus einen weiten Blick auf das Rheinpanorama ermöglicht.