Das Mona-Lisa-Virus.pdf

Das Mona-Lisa-Virus

Glaub nicht, was du siehstDenn der schöne Schein trügtIn Amerika verschwindet eine Gruppe von Schönheitsköniginnen und taucht durch Operationen entstellt wieder auf. In Leipzig sprengen Unbekannte das Alte Rathaus, und in Mailand wird ein Da-Vinci-Wandgemälde zerstört. Gleichzeitig verbreitet sich auf der ganzen Welt ein Computervirus, das Fotodateien systematisch verändert.Wie hängen diese Ereignisse zusammen? Die Frage muss sich die Bostoner Wissenschaftlerin Helen Morgan stellen, als ihre Tochter entführt wird und die Spur nach Europa führt - hinein in ein Komplott, das in der Schaffung des berühmten Mona-Lisa-Gemäldes vor 500 Jahren seinen Anfang zu haben scheint ...Ein hochspannender Thriller um den Bauplan Gottes und die teuflische Seite der Schönheit - Für alle Fans großer Verschwörungs- und Geheimnisthriller

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.84 MB
ISBN 9783404175567
AUTOR Tibor Rode
DATEINAME Das Mona-Lisa-Virus.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 07/06/2020

Wenn Du mehr über das Buch und den/die AutorIn wissen möchtest, Klick auf das Cover, von dort wirst Du direkt zur Verlagsseite des Titels weitergeleitet um weitere Details zu erfahren. Format: Taschenbuch Seitenzahl: 464 Seiten Erscheinungsdatum: 24. März 2016 Verlag: Bastei Lübbe ISBN: 978-3785725672 Preis: 14,99 € Der Klappentext: In Amerika verschwindet eine Gruppe von Tibor Rode Das Mona-Lisa-Virus im Test | Testberichte.de Im Test: »Gut« urteilt »Bücher« Was ist beim Das Mona-Lisa-Virus von Tibor Rode gut und was nicht? Jetzt Testfazit lesen bei Testberichte.de!