Die Architektur der Stadt und ihre Fassaden.pdf

Die Architektur der Stadt und ihre Fassaden

Aus dem Vorwort der Herausgeber: Stadtarchitektur verlangt als eine der wichtigsten baulichen Herausforderungen den von Architekten in den vergangenen Jahrzehnten verachteten Entwurf der Fassade, denn durch sie entsteht baulich das, was gesellschaftlich die Stadt ausmacht: die Grenze zwischen öffentlichem und privatem Leben.Die Fassade der Straße gestaltet den öffentlichen Raum, einen der wesentlichen Bestandteile für die Erfolgsgeschichte der europäischen Stadt. Fassadengestaltung ist deshalb kein subjektives und privates Luxusvergnügen, sondern eine gesellschaftlich notwendige und öffentliche Angelegenheit, der sich alle Entwerfer stellen müssen!Band 7 der Reihe Konferenz zur Schönheit und Lebensfähigkeit der Stadt, herausgegeben von Christoph Mäckler und Wolfgang Sonne, Deutsches Institut für Stadtbaukunst

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.34 MB
ISBN 9783869226026
AUTOR none
DATEINAME Die Architektur der Stadt und ihre Fassaden.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/05/2020

Die Architektur der Stadt und ihre Fassaden - gisela graf Die Architektur der Stadt und ihre Fassaden An der Fassade gelingt oder scheitert die Architektur der Stadt, denn die Fassade sitzt an der Schnittstelle des Privaten und Öffentlichen und definiert den öffentlichen Raum. Diese lange verachtete und gerne als oberflächlich abgetane Bauaufgabe ist ein wesentlicher Bestandteil für die Erfolgsgeschichte der europäischen Stadt. Sie ist eine