Emotionales Erleben und Wissenserwerb im computergestützten Wirtschaftsunterricht.pdf

Emotionales Erleben und Wissenserwerb im computergestützten Wirtschaftsunterricht

Matthias Conrad untersucht am Beispiel einer computerbasierten Unterrichtsserie im Fach Wirtschaft, wie sich das emotionale Erleben von Lernenden während einer Serie von selbstregulierten Lernsequenzen unter Verwendung von Tablet-PCs im Unterrichtsverlauf entwickelt und welche Wirkung hierbei auf die fachliche Leistung von Lernenden beobachtet werden kann. Hierfür werden grundlegende Wirkmechanismen emotionaler, motivationaler und kognitiver Faktoren im Lernprozess vorgestellt und die Befundlage zum computergestützten Lehren und Lernen näher beleuchtet. Daran anschließend werden zentrale Ergebnisse einer am Wirtschaftsgymnasium in Baden-Württemberg durchgeführten Feldstudie vorgestellt. Die Arbeit schließt mit einer Reihe von praktischen Implikationen in Bezug auf die lernförderliche Einbettung von Computertechnologien in die Unterrichtspraxis.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.78 MB
ISBN 9783658290122
AUTOR Matthias Conrad
DATEINAME Emotionales Erleben und Wissenserwerb im computergestützten Wirtschaftsunterricht.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/04/2020

Digitale Systeme zur Unterstützung von Lehrpersonen – Eine ... We use cookies to offer you a better experience, personalize content, tailor advertising, provide social media features, and better understand the use of our services.