Fernsehen als Objekt und Moment des sozialen Wandels.pdf

Fernsehen als Objekt und Moment des sozialen Wandels

Ziel dieses Bandes ist es, Veränderungen von Fernsehproduktion, Programm und Publikum theoretisch zu erfassen und empirisch zu beschreiben. Ein Team aus Soziologen, Politologen und Kommunikationswissenschaftlern analysiert in zehn Originalbeiträgen die Wechselwirkungen zwischen den Veränderungen des Fernsehens und den globalen Trends der Kommerzialisierung, Technisierung, Internationalisierung und Individualisierung. Der Band bietet einen Überblick über aktuelle Entwicklungen der Fernsehtheorie und der empirischen Fernsehforschung.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 2.71 MB
ISBN 9783531128399
AUTOR none
DATEINAME Fernsehen als Objekt und Moment des sozialen Wandels.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/05/2020

Wandel! Eine kontroverse Analyse des Sozialen. Zwei grundlegende Prinzipien sind, so die gängigen Definitionen, bestimmend für ... lich, schriftlich, im Medium des Buchdrucks, im Medium von Radio und Fernsehen ... ein gegenläufiges Moment. ... eignen sich ihre Lebensentwürfe als Objekt für kollektive Abwertungen. 17. Nov. 2019 ... Die Sportwelt und die Medien – zwei Dinge, die man schwer voneinander trennen kann. Vor allem bei Großereignissen spielt das Fernsehen ... Fernsehen im Wandel: Mobile TV & IPTV in Deutschland und Österreich | Jan Krone | ISBN: 9783832948672 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand  ...