Geheimakte Regierungsbunker.pdf

Geheimakte Regierungsbunker

Ein 17 Kilometer langes Milliardengrab wird geöffnetDie Geschichte um den geheimen Regierungsbunker des Kalten Krieges, der im Angriffsfall 3.000 wichtige Bonner Amtsträger unter den Weinbergen an der Ahr schützen sollte, wird durchleuchtet und öffentlich gemacht.Dabei kommen DM-Verstecke im Staatshaushalt und vertrauliche Verschlusssachen, Sicherheitsbedenken der Gutachter und einige Taktiken zur Verschleierung der umfangreichen Baumaßnahmen im Ahrtal zutage.Der Autor Jörg Diester hat das Staatsgeheimnis hinterfragt und jahrelang recherchiert, in Archiven geforscht und Zeitzeugen befragt. So ist eine spannende Dokumentation mit zahlreichen Fotos und Originaldokumenten entstanden, die sich über weite Strecken wie ein Krimi liest und erst in zweiter Linie wie eine historische Aufarbeitung.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.13 MB
ISBN 9783869500034
AUTOR Jörg Diester
DATEINAME Geheimakte Regierungsbunker.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/06/2020

Geheimakte Regierungsbunker | Travel Bug Story Geheimakte Regierungsbunker Heute geht´s zu einem ganz besonderen Event-Cache: eine exklusive Führung durch den ehemaligen Regierungsbunker im Ahrtal. In knapp 2 Stunden erhalten wir auf 200 erhaltenen Metern Museum spannende Einblicke in das geheimste Bauwerk der Bundesrepublik Deutschland.