Gesundheitsförderung und Versorgung im ländlichen Raum.pdf

Gesundheitsförderung und Versorgung im ländlichen Raum

Wie gelingt eine umfassende Gesundheitsförderung auch für den ländlichen Raum?Das Werk bezieht sich auf die Schnittstelle zwischen Gesundheitsförderung und der Versorgung im ländlichen Raum. Zum einen soll die Verbesserung der gesundheitlichen Lage und der gesundheitlichen Versorgung von Menschen im ländlichen Raum erreicht werden. Zum anderen gibt es in diesem Bereich eine große Nachfrage nach Konzepten und Erfahrungsberichten. Der Sozialraum „Land“ ist insbesondere im Hochschulbereich und bei Entscheidern der regionalen und kommunalen Ebene, stärker denn je im Fokus.Experten beleuchten das Thema aus verschiedenen Perspektiven: z.B. Digitalisierung, Suizidprävention von Kindern und Jugendlichen, Inanspruchnahme der ambulanten ärztlichen Versorgung etc. Mit konkreten Beispielen, in denen Projekte im ländlichen Raum als „best practice“-Ansätze geschildert werden, wie z.B. Pflegerische Versorgung von Migranten, Palliative Versorgung von Kindern oder die Hebammenversorgung im ländlichen Raum.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.48 MB
ISBN 9783456859798
AUTOR Christian Weidmann, Birgit Reime
DATEINAME Gesundheitsförderung und Versorgung im ländlichen Raum.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 08/05/2020

Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege 08.04.2020 · Zudem werden für bedarfsnotwendige kleine Krankenhäuser in ländlichen Gebieten aus dem Pflegezuschlag ab dem Jahr 2020 insgesamt rund 50 Mio. Euro zur Verfügung gestellt, um die Versorgung im ländlichen Raum zu verbessern. Erhöhter Pflegeaufwand braucht erhöhte Vergütung für mehr Pflegekräfte Impu!se für Gesundheitsförderung – Landesvereinigung für ...