Märchen.pdf

Märchen

Der Schriftsteller Charles Perrault machte als hoher Kunstbeamter Karriere unter dem französischen König Ludwig XIV., zog sich jedoch ab 1680 ins Privatleben zurück und widmete sich nur noch seinen literarischen Interessen. Seine Märchen, erstmals 1697 veröffentlicht und sofort ein großer Publikumserfolg, sind Perraults bis heute bekanntestes Werk. »Aschenputtel«, »Der gestiefelte Kater«, »Rotkäppchen« oder »Dornröschen« gingen dabei in die mündliche Überlieferung breiter Bevölkerungsschichten über und fanden so, wenn auch in veränderter Form, Eingang etwa in die Märchensammlungen der Gebrüder Grimm und von Ludwig Bechstein.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.78 MB
ISBN 9783959092609
AUTOR Charles Perrault
DATEINAME Märchen.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 08/03/2020

Märchen und Kindergeschichten. Es war einmal: Märchen und Kindergeschichten verzaubern. Was gibt es Schöneres als zu kuscheln und vorgelesen zu bekommen! Kindheit ist geprägt von Geschichten, manche gruselig, manche aufregend, manche romantisch. Und am Ende siegt das Gute - so muss das sein. Mit der Sprache kamen die Geschichten und Literatur: Märchen - Literatur - Kultur - Planet Wissen Legenden, Fabeln, Sagen, Lügen- oder Tiergeschichten – Märchen sind so vielgestaltig wie sie alt sind. Sie sind der überlieferte Schatz einer jeden Kultur. Doch erst durch die weltberühmte Sammlung der Brüder Grimm wurde die Bezeichnung Märchen für mündlich erzählte Geschichten populär und auch in andere Sprachen übernommen.