Nächtliches Privatkino.pdf

Nächtliches Privatkino

Soweit die Überlieferung zurückreicht, fragt der Mensch nach der Bedeutung und der Herkunft der ihm während des Schlafes erscheinenden rätselhaften Bilder, an die er sich manchmal lebenslang erinnert. Andererseits können Träume in Vergessenheit geraten, ohne irgendeine Form im Bewusstsein angenommen zu haben. Die meisten Kulturen der Vergangenheit schenkten den nächtlichen Phänomenen eine ehrwürdige Aufmerksamkeit und richteten das Leben nach ihnen aus. Auch Dichter zeigten seit je eine große Vorliebe für die mysteriösen Erscheinungen. Der Traum führt uns sowohl zurück in die Kulissen der Erinnerungen als auch in die Zukunft und lässt die Schranken von Zeit und Raum fallen. Das Buch verleiht eine bunte, kulturwissenschaftliche und historische Einsicht in den Facettenreichtum des Traums innerhalb der Tiefenpsychologie aus deutscher und französischer Sicht.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.58 MB
ISBN 9783898412476
AUTOR Elisabeth Renaud, Georg Abraham
DATEINAME Nächtliches Privatkino.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 02/04/2020

Beiträge von Han-Genesis-Fan - Seite 2 - Deutscher Genesis ...