Simón Bolívar.pdf

Simón Bolívar

Außer Che Guevara ist kein anderer lateinamerikanischer Freiheitskämpfer so oft abgebildet, verklärt und umgedeutet worden wie Simón Bolívar – höchste Zeit also, Herkunft und Wirkung dieser politischen Ikone zu untersuchen.Norbert Rehrmann unterzieht die ideologischen Grundlagen Bolívars einer kritischen Würdigung, legt dar, wie Bolívar zum Präsidenten von vier Staaten werden konnte, und untersucht die Bolívar-Darstellungen in der lateinamerikanischen Kunst und Literatur.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 2.88 MB
ISBN 9783803136305
AUTOR Norbert Rehrmann
DATEINAME Simón Bolívar.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/05/2020

Simón José Antonio de la Santísima Trinidad Bolívar y Palacios Ponte-Andrade y Blanco (24 July 1783 – 17 December 1830), generally known as Simón ... Simón Bolívar, byname The Liberator or Spanish El Libertador, (born July 24, 1783, Caracas, Venezuela, New Granada [now in Venezuela]—died December 17 ... Jul 23, 2019 ... Simón Bolívar was a South American soldier who was instrumental in the continent's revolutions against the Spanish empire. Born into wealth ...