Stiftskirche St. Kassian.pdf

Stiftskirche St. Kassian

Die Festschrift erscheint zur Wiedereröffnung der Stiftspfarrkirche St. Kassian, die mit dem Kollegiatstift Unserer Lieben Frau zur Alten Kapelle weit über tausend Jahre verbunden ist. Statische Probleme, Schäden an der Dachkonstruktion und Feuchteschäden erforderten unfassende InstandSetzungs- und Restaurierungsmaßnahmen. Ihnen ist es zu verdanken, dass die Bürgerpfarrkirche nun mit ihren Schätzen in neuem Licht erstrahlt.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 6.49 MB
ISBN 9783795430085
AUTOR none
DATEINAME Stiftskirche St. Kassian.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/02/2020

St. Kassian wird als die erste und älteste Pfarrkirche Regensburgs bezeichnet. Bereits bei ihrer ersten urkundlichen Erwähnung am 23. August 885 sind Kirche und Pfarrei von Sankt Kassian mit dem Kollegiatstift der Alten Kapelle verbunden. Alte Kapelle Regensburg