Street Fonts.pdf

Street Fonts

Das Alphabet der StraßeDieser Band ist die perfekte Inspirationsquelle für Designer, Grafiker, Gestalter, Typografen und alle, die sich für Street Art interessieren. Mit mehr als 150 eigens für diesen Band entworfene Schriften von internationalen Graffiti-Artists, darunter auch die wichtigsten deutschen Künstler, u. a. aus Berlin, Dortmund, Dresden, Frankfurt, Hamburg, Köln, München, Stuttgart.Graffitis begleiten vor allem Großstädter in aller Welt auf dem Weg durch ihre Stadt. Hier hat sich in den letzten Jahren eine ernst zu nehmende Szene etabliert, die längst den Weg von der Straße bis in renommierte Galerien gefunden hat. Viele der Straßenkünstler haben sich mit einer eigenständigen Schrift als Markenzeichen einen Namen gemacht. Dieser Band stellt über 150 Graffiti-Schriften zusammen, die Street-Artists aus der ganzen Welt für dieses Buch entworfen haben. In grafischem Schwarz-Weiß oder bunt und farbenfroh, figural oder quasi abstrakt, in skulpturalen Formen, fetten Lettern oder filigranen Linien repräsentieren diese Alphabete die internationale Street-Art-Szene und geben Einblick in den faszinierenden Kreativprozess des Graffiti-Writing. Ideal und unentbehrlich als Inspiration und Vorlage für Street-Artists und alle, die sich für Graffiti, Design und Typografie interessieren.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 2.79 MB
ISBN 9783791381794
AUTOR Claudia Walde
DATEINAME Street Fonts.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/04/2020

Claudia Waldes „Street Fonts“ widmet sich auf über 300 Seiten Graffiti-Künstlern von Berlin bis New York. 150 verschiedene Künstler haben eigens für diesen Band brandneue Alphabete für Graffiti-Schriften entworfen. Man findet hier sowohl berühmte Künstler, aber auch unbekanntere Sprayer fanden in diesem Bildband Einzug. Den einzelnen Künstlern wird meist eine Doppelseite in Street Fonts - Home | Facebook