Träumereien an französischen Kaminen.pdf

Träumereien an französischen Kaminen

In der Geschichte der Medizin ist der Richard Volkmann eine unangefochtene Größe. Sein Märchenbuch Träumereien an französischen Kaminen erschien 1871 unter dem Pseudonym ›Richard Leander‹ – ein Buch, dessen Erfolgsgeschichte seinesgleichen sucht. Eine Auflage jagte die nächste, und daran hat sich bis heute nicht viel geändert. Zwar reichen sein Ruhm und seine Bekanntheit (als Märchenerzähler) nicht ganz heran an die der Brüder Grimm. Aber sein Märchenbuch hat einen ganz eigenen Zauber, dessen Glanz auch nach fast anderthalb Jahrhunderten nicht verblaßt ist.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.84 MB
ISBN 9783866721142
AUTOR Richard Volkmann-Leander
DATEINAME Träumereien an französischen Kaminen.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/01/2020

Bei den Träumereien an französischen Kaminen handelt es sich um Märchen. Es sind phantastische und teils auch sehr kindliche Geschichten, die denen der Brüder Grimm, und in Teilen denen von Andersen nicht unähnlich sind. Dennoch sind es einmal andere Geshichten, die man nicht schon tausendmal gehört hat. Und doch ist einem die Machart und Träumereien an französischen Kaminen (Großdruck) - Richard ... Der Artikel Richard Von Volkmann-Leander: Träumereien an französischen Kaminen (Großdruck) wurde in den Warenkorb gelegt. Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im …