Trends der räumlichen Entwicklung Deutschlands.pdf

Trends der räumlichen Entwicklung Deutschlands

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 2,0, EBZ Business School (ehem. Europäisches Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema Treiber der räumlichen Entwicklung Deutschlands Handlungsmöglichkeiten und Instrumente der Städte.Hohe Arbeitslosigkeit in strukturschwachen Regionen, die Urbanisierung und die hohe Zuwanderungsrate sind nur beispielhafte Entwicklungen, die die Stadtentwicklung immer mehr zu einem bedeutsamen und nicht mehr wegzudenkenden Thema werden lassen. Diese Entwicklungen stellen neue Herausforderungen für Städte und Kommunen in Deutschland dar. Eine daraus resultierende, übergeordnete Fragestellung ist, inwiefern die einzelnen Treiber die Stadtentwicklung beeinflussen und welche Herausforderungen sich dadurch für die Akteure der Stadtentwicklung in den Städten und Kommunen ergeben. Des Weiteren stellt sich die Frage, welche Handlungsmöglichkeiten hierbei zur Verfügung stehen und auf welche Ebenen hierbei der Handlungsspielraum ausgeweitet wird.In dieser Arbeit werden die einzelnen Treiber und Faktoren, die wesentlich zur räumlichen Entwicklung Deutschlands beitragen, herausgefiltert und deren Ursachen und Auswirkungen qualifiziert. Insbesondere die Arbeitsmarktentwicklungen und die demografischen Entwicklungen zählen hier zu den Treibern und Faktoren und werden auf Ursachen und Auswirkungen analysiert und in Bezug zur Stadtentwicklung gebracht. Im weiteren Verlauf wird auf die Nationale Stadtentwicklung im Allgemeinen eingegangen.Ferner werden die Ziele und Schwerpunkte der Nationalen Stadtentwicklung herausgefiltert. Neben den Inhalten der Leipzig Charta zur nachhaltigen europäischen Stadt und dem Memorandum Städtische Energien - Zukunftsaufgaben der Städte wird auf verschiedene umgesetzte oder bestehende Projekte am Beispiel von Nordrhein-Westfalen eingegangen. Anhand dieser Beispiele wird aufgezeigt, welche Handlungsmöglichkeiten und -instrumente den Städten und Kommunen bezogen auf die Stadtentwicklung zur Verfügung stehen. Abschließend wird ein Fazit mit entsprechender Zusammenfassung gezogen, sodass auf die Handlungsmöglichkeiten genauer eingegangen und ein Ausblick gegeben werden kann.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.83 MB
ISBN 9783668904873
AUTOR Antonia Janssen
DATEINAME Trends der räumlichen Entwicklung Deutschlands.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/06/2020

W.BertelsmannVerlagGmbHCo.KG Postfach100633 33506Bielefeld Internet:wbv.de E-Mail:[email protected] Telefon:(05 21)9 11 01-11 Telefax:(05 21)9 11 01-19 Bestell-Nr.: 111.071 ©2015byB